Kids Day Andermatt 2019

  • Daniel Bütikofer

Früh am Morgen mussten wir uns besammeln, um an den Biathlon Kids Day nach Andermatt zu fahren.
Um 07.00 Uhr trafen wir uns bei der Autobahnausfahrt in Diegten. Mit dabei waren Alvina, Basil, Björn, Sven, Laurin und Florin.
Die Kids wurden von ihrem JO-Leiter Dani und den Eltern Melanie, Simon, Bernhard und Roland begleitet.
Um 09.00 Uhr begann der Kids Day in der Militärturnhalle von Andermatt. Dort wurden die rund 60 Kids von Franziska Keller, der Verantwortlichen des Biathlon Kids Clubs begrüsst. Der Tag stand unter dem Motto "Plant for the Planet". Bei den verschiedenen Spielen, welche die Kids aufgeteilt in 6 Gruppen, die jeweils von einer Kaderathletin und einem Kaderathleten angeführt und betreut wurden, konnten sie Punkte sammeln. Die Punkte wurden dann in Bäume umgewandelt, welche die Aktion Plant for Planet auf der ganzen Welt pflanzen wird.
Die Spiele wurden am Vormittag absolviert. Nach dem Mittagessen stand am Nachmittag dann noch eine Teamaufgabe sowie die Autogrammstunde mit den Kaderathletinnen und Kaderathleten auf dem Programm. Abgeschlossen wurde der Tag mit der Rangverkündigung. Alvina und Basil konnten mit ihrem Team den Sieg erringen. Sven stand mit seinem Team als Zweiter ebenfalls auf dem Podest. Wir Begleiter vertrieben uns die Zeit mit einem Lauftraining, einem Spaziergang oder einem kleinen Nickerchen. Am Nachmittag genehmigten wir uns einen Kaffee in Sawiris Town. Ein kurzweiliger Tag ging dann mit der Heimfahrt ins Baselbiet zu Ende.

Kids Day Andermatt 2019Kids Day Andermatt 2019
Fotos: Daniel Bütikofer

Langlaufgruppe Lausen